• Email: free.delphin@biniazuber.ch
  • Telefon: +41 (0)79 687 31 22

Trauma Auflösung

Ein Trauma ist eine seelische Verletzung, welche sich durch ein Ereignis im Körper manifestiert. Ereignisse sind immer mit Emotionen verbunden. Dieses Ereignis halten wir im Kopf mit einem Bild oder Film fest und verknüpfen dies mit den Emotionen. So wird die Situation in unserem Gehirn abgelegt.

Erleben wir nun erneut eine Situation, die unser Gehirn in Zusammenhang mit einem vorhergehenden Ereignis verbindet, wird die abgelegte Geschichte aktiviert. Dies kann jedoch nur eine kleine Komponente der alten Geschichte betreffen, wie zum Beispiel die Tonlage in der ein Mensch spricht oder ein Kleidungsstück oder auch nur ein Hintergrundgeräusch, welches wir gar nicht bewusst wahrnehmen. Und sofort, wird auch die Emotion aktiviert. So entstehen unsere Muster.

In meinen Trauma Auflösungen arbeite ich vor allem mit Emotionen, denn sie sind der Motor unseres Seins.
Greg Brandon sagt, dass es nur zwei Gefühle gibt. Die Liebe und die Angst. Entweder kreieren wir unser Leben aus der Liebe oder aus der Angst. Wenn wir unser Leben aus der Liebe, sprich aus positiven Gefühlen heraus kreieren, haben wir auch ein Leben, das sich gut anfühlt.

Es tönt sehr einfach und ist es eigentlich auch, wenn wir wissen, wie wir in diese positiven Gefühle kommen und diese auch halten können. Das grösste Problem ist, dass wir uns oft gar nicht bewusst sind, dass wir destruktive Gedanken haben. Ein Trauma kann durch eine einzelne Situation oder auch durch viele kleine Situationen entstehen. Nicht nur ganz schlimme Ereignisse, wie zum Beispiel sexuelle Übergriffe, können Traumas auslösen, nein auch viele kleine Geschichten. Oder es kann für jemanden eine Situation traumatisch sein und für jemanden anderen nicht. Es geht immer um das negative Gefühl, das eine Situation auslöst. Und das ist von Mensch zu Mensch verschieden und nicht zu bewerten.

In der Trauma Auflösung begleite ich meinen Klienten durch eine geführte Reise in die verschiedensten Situationen und wir schreiben diese so um, dass er mit einem guten Gefühl da wieder raus geht. Dies können ganz simple Situationen sein oder auch fiktive, wo der Mensch an seiner Stelle einen Avatar einsetzt. Dies geschieht alles aus dem Unterbewusstsein heraus. Jede Reise ist anders und individuell.
Das schöne an dieser Arbeit ist, dass unsere Seele oder unser Unterbewusstsein uns immer nur das zum Auflösen gibt, was wir auch wirklich verarbeiten können. Diese Reisen sind sehr individuell und können von 1 – ca. 3 Stunden dauern.

Mir ist es immer wichtig, dass es der Person gut geht, wenn sie nach Hause geht.

Terminvereinbarung

+41 (0) 79 687 31 22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kosten

Stundenansatz CHF 150.00
(max. CHF 300.00 pro Sitzung)